Corona – Infos

CORONA-INFORMATIONEN

CORONA-
INFORMATIONEN

Wir bitten um sorgfältiges Lesen der Vorschriften für die entsprechenden Spieltage.

Das Kontaktangaben-Formular zur „Anwesenheit und Gesundheitserklärung“ bei Heimspieltagen der Bundesligateams Floorball kann über den folgenden „Button“ geöffnet, heruntergeladen, ausgedruckt und zum entsprechenden Heimspiel mitgebracht werden.

Dieses Formular wird auch zu den Heimspielen der MFBC-Teams am Einlass ausliegen.

BITTE BEACHTEN !

Für jedes Heimspiel bzw. jeden Spieltag in der Sporthalle am Rabet gibt es ein Online-Anmeldeformular für die Heimfans des MFBC!
Dieses findet Ihr über einen „roten Button“ mit der entsprechenden Bezeichnung.

Stand vom: 20.09.2020

Aktualisiert am: 15.10.2020

Durch Drücken auf den entsprechenden Spieltag könnt ihr euch die Vorschriften je Spieltag durchlesen.
Ebenso gelangt ihr so zu den „Online-Anmeldeformular“ für die Heimspiele in der Sporthalle am Rabet!

17.10.2020 - GOETHESCHULE LEIPZIG - MFBC 2 vs DÖBELN

17.10.2020 – GOETHESCHULE LEIPZIG – MFBC 2 vs DÖBELN

Im Zuge des Regionalliga-Spieltages in der Goetheschule in Leipzig am 17.10.2020 gelten folgenden Corona-bedingte Vorschriften.

EINLASS:

Am Samstag sind KEINE ZUSCHAUER zugelassen.

25.10.2020 - SPORTHALLE BRÜDERSTRAßE - MFBC vs SCHRIESHEIM

25.10.2020 – SPORTHALLE BRÜDERSTRAßE – MFBC vs SCHRIESHEIM

SPIEL ABGESAGT!

Im Zuge des Spieltages in der Sporthalle Brüderstraße am 25.10.2020 gelten folgenden Corona-bedingte Vorschriften.

EINLASS:

Am Sonntag sind bis zu 300 Personen erlaubt.

Es gibt keine Reglementierung bezüglich Heim- und Gästefans

Es ist keine Voranmeldung notwendig, aber es muss entweder ein ausgefülltes Formular („Anwesenheit und Gesundheitserklärung“) für Zuschauer und Medien mitgebracht oder vor Ort ausgefüllt werden

Bitte Mund-Nasenschutz, Personalausweis, Stift und eventuell ein bereits vorausgefülltes Formular mitbringen.
Zur Kontrolle der auf dem Formular eingetragenen Namen kann die Vorlage des Personalausweises verlangt werden.

Einlass ab jeweils eine Stunde vor Spielbeginn:
Da die Einlassprozedur aufgrund der Kontrollpflichten länger dauern wird, bitten wir um rechtzeitiges Erscheinen!

Angetrunkenen Personen und Personen, die Alkohol mit sich führen, wird der Einlass verwehrt!.

REGELUNG IN DER HALLE:

In der Halle gilt für Zuschauer, Helfer und Journalisten die Pflicht, einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Ausgenommen davon sind die Zuschauer auf dem Sitzplatz. Nebeneinander dürfen nur Personen aus dem gleichen Hausstand sitzen. Ansonsten ist auf den Sitzplätzen Abstand zu halten.

Die Zuschauer haben sich vom Eingang auf direktem Weg auf die Tribünen und umgekehrt zu bewegen.
(Ausnahmen: Nutzung des WCs, des Imbisses im Eingangsbereich, sowie Verlassen der Halle in den Pausen)

Die Nutzung der Toiletten ist eingeschränkt.
In der SH Brüderstraße je 3 Personen pro Damen- / Herrentoilettenbereich.

LAUFWEGE:

In der SH Brüderstraße wird es einen Laufweg vom Zuschauereingang zur Kasse und von dort zum Zuschauerraum geben.
Des Weiteren einen vom Zuschauerraum nach draußen bzw. zum Imbiss. Das Essen darf nur im Essensbereich vor der Halle eingenommen werden.

Das Betreten des Sportler- und Kabinenbereiches durch Zuschauer und Medienvertreter ist verboten.

Nach Ende des Spieltages verlassen die Zuschauer umgehend die entsprechende Halle.

GRUNDRISS:

https://floorball-mfbc.de/wp-content/uploads/2020/09/Corona-Bruederstrasse-A4-2-scaled.jpg
26.09.2020 - SPORTHALLE BRÜDERSTRAßE - MFBC vs CHEMNITZ

26.09.2020 – SPORTHALLE BRÜDERSTRAßE – MFBC vs CHEMNITZ

Im Zuge des Spieltages in der Sporthalle Brüderstraße am 26.09.2020 gelten folgenden Corona-bedingte Vorschriften.

EINLASS:

Am Samstag sind bis zu 300 Personen erlaubt.

Es gibt keine Reglementierung bezüglich Heim- und Gästefans

Es ist keine Voranmeldung notwendig, aber es muss entweder ein ausgefülltes Formular („Anwesenheit und Gesundheitserklärung“) für Zuschauer und Medien mitgebracht oder vor Ort ausgefüllt werden

Bitte Mund-Nasenschutz, Personalausweis, Stift und eventuell ein bereits vorausgefülltes Formular mitbringen.
Zur Kontrolle der auf dem Formular eingetragenen Namen kann die Vorlage des Personalausweises verlangt werden.

Einlass ab jeweils eine Stunde vor Spielbeginn:
Da die Einlassprozedur aufgrund der Kontrollpflichten länger dauern wird, bitten wir um rechtzeitiges Erscheinen!

Angetrunkenen Personen und Personen, die Alkohol mit sich führen, wird der Einlass verwehrt!.

REGELUNG IN DER HALLE:

In der Halle gilt für Zuschauer, Helfer und Journalisten die Pflicht, einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Ausgenommen davon sind die Zuschauer auf dem Sitzplatz. Nebeneinander dürfen nur Personen aus dem gleichen Hausstand sitzen. Ansonsten ist auf den Sitzplätzen Abstand zu halten.

Die Zuschauer haben sich vom Eingang auf direktem Weg auf die Tribünen und umgekehrt zu bewegen.
(Ausnahmen: Nutzung des WCs, des Imbisses im Eingangsbereich, sowie Verlassen der Halle in den Pausen)

Die Nutzung der Toiletten ist eingeschränkt.
In der SH Brüderstraße je 3 Personen pro Damen- / Herrentoilettenbereich.

LAUFWEGE:

In der SH Brüderstraße wird es einen Laufweg vom Zuschauereingang zur Kasse und von dort zum Zuschauerraum geben.
Des Weiteren einen vom Zuschauerraum nach draußen bzw. zum Imbiss. Das Essen darf nur im Essensbereich vor der Halle eingenommen werden.

Das Betreten des Sportler- und Kabinenbereiches durch Zuschauer und Medienvertreter ist verboten.

Nach Ende des Spieltages verlassen die Zuschauer umgehend die entsprechende Halle.

GRUNDRISS:

https://floorball-mfbc.de/wp-content/uploads/2020/09/Corona-Bruederstrasse-A4-2-scaled.jpg
27.09.2020 - SPORTHALLE AM RABET - DOPPELSPIELTAG

27.09.2020 – SPORTHALLE AM RABET – DOPPELSPIELTAG

AUSVERKAUFT! AUSVERKAUFT! AUSVERKAUFT! AUSVERKAUFT!

Im Zuge des Doppelspieltages in der Sporthalle am Rabet am 27.09.2020 gelten folgenden Corona-bedingte Vorschriften.

EINLASS:

Heimfans sollten sich für die Spiele am Sonntag über das Online-Anmeldeformular anmelden !
Nach jetzigem Stand gibt es ein Budget von 56 Karten pro Spiel für MFBC-Fans.
Der Einlass wird wie folgt priorisiert:

  1. Saisonticketinhaber (Sponsoren und Trainer) werden für die Anzahl der Ihnen zustehenden Dauerkarten bevorzugt
  2. Käufer von Saisontickets
  3. nach zeitlichem Eingang der Anmeldung

Spieler und Trainer unserer Damenmannschaft müssen sich nicht für das Herrenspiel anmelden, diese werden bei Bleibewunsch den Helfern zugeordnet.

Anmeldungen werden bis spätestens Samstag 18:00 Uhr entgegen genommen.

Jeder Anmelder wird noch am Samstagabend per E-Mail informiert, ob er seine bestellten Karten erhält oder nicht erhält. Sollte das Kontingent schon eher erschöpft sein, informieren wir euch über unsere Social-Media-Accounts (Instagram und Facebook) und kennzeichnen diesen Spieltag mit „Ausverkauft“.

Gästefans melden sich bitte über Ihre Vereine an.
München und Kaufering erhalten je ein Budget von 10 Tickets.
Die Vereine melden bis Freitagabend namentlich Ihre Fans per E-Mail.
Wird das Budget nicht ausgeschöpft, wird wie folgt priorisiert:

  1. der „Rest“ wird dem anderen Gastverein angeboten
  2. wenn dieser kein Bedarf hat, für den Gastgeber freigegeben.

Einlass ab jeweils eine Stunde vor Spielbeginn:
Da die Einlassprozedur aufgrund der Kontrollpflichten länger dauern wird, bitten wir um rechtzeitiges Erscheinen!

Angetrunkenen Personen und Personen, die Alkohol mit sich führen, wird der Einlass verwehrt!.

ONLINE-ANMELDUNG FÜR HEIMFANS:

IST BEENDET – AUSVERKAUFT

REGELUNG IN DER HALLE:

In der Halle gilt für Zuschauer, Helfer und Journalisten die Pflicht, einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Ausgenommen davon sind die Zuschauer auf dem Sitzplatz. Nebeneinander dürfen nur Personen aus dem gleichen Hausstand sitzen. Ansonsten ist auf den Sitzplätzen Abstand zu halten.

In der Sporthalle am Rabet sind alle Sitzreihen zu nutzen (versetztes Sitzen).

Die Zuschauer haben sich vom Eingang auf direktem Weg auf die Tribünen und umgekehrt zu bewegen.
(Ausnahmen: Nutzung des WCs sowie Verlassen der Halle in den Pausen und zwischen den Spielen)

Die Nutzung der Toiletten ist eingeschränkt, da es im Rabet je Geschlecht nur eine Toilette gibt.

LAUFWEGE:

In der SH Am Rabet erfolgt der Zugang und Ausgang auf geradem Weg vom Eingang der Sporthalle zum Eingang in den Zuschauerbereich.

Das Betreten des Sportler- und Kabinenbereiches durch Zuschauer und Medienvertreter ist verboten.

In der SH Am Rabet erfolgt zwischen den beiden Spielen eine halbstündige Lüftungspause, in der die Zuschauer die Halle verlassen müssen.

Nach Ende des Spieltages verlassen die Zuschauer umgehend die entsprechende Halle.

GRUNDRISS:

https://floorball-mfbc.de/wp-content/uploads/2020/09/Corona-Am-Rabet-A4-scaled.jpg
25.10.2020 - SPORTHALLE BRÜDERSTRAßE - MFBC vs SCHRIESHEIM

25.10.2020 – SPORTHALLE BRÜDERSTRAßE – MFBC vs SCHRIESHEIM

Im Zuge des Spieltages in der Sporthalle Brüderstraße am 25.10.2020 gelten folgenden Corona-bedingte Vorschriften.

EINLASS:

Am Sonntag sind bis zu 300 Personen erlaubt.

Es gibt keine Reglementierung bezüglich Heim- und Gästefans

Es ist keine Voranmeldung notwendig, aber es muss entweder ein ausgefülltes Formular („Anwesenheit und Gesundheitserklärung“) für Zuschauer und Medien mitgebracht oder vor Ort ausgefüllt werden

Bitte Mund-Nasenschutz, Personalausweis, Stift und eventuell ein bereits vorausgefülltes Formular mitbringen.
Zur Kontrolle der auf dem Formular eingetragenen Namen kann die Vorlage des Personalausweises verlangt werden.

Einlass ab jeweils eine Stunde vor Spielbeginn:
Da die Einlassprozedur aufgrund der Kontrollpflichten länger dauern wird, bitten wir um rechtzeitiges Erscheinen!

Angetrunkenen Personen und Personen, die Alkohol mit sich führen, wird der Einlass verwehrt!.

REGELUNG IN DER HALLE:

In der Halle gilt für Zuschauer, Helfer und Journalisten die Pflicht, einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Ausgenommen davon sind die Zuschauer auf dem Sitzplatz. Nebeneinander dürfen nur Personen aus dem gleichen Hausstand sitzen. Ansonsten ist auf den Sitzplätzen Abstand zu halten.

Die Zuschauer haben sich vom Eingang auf direktem Weg auf die Tribünen und umgekehrt zu bewegen.
(Ausnahmen: Nutzung des WCs, des Imbisses im Eingangsbereich, sowie Verlassen der Halle in den Pausen)

Die Nutzung der Toiletten ist eingeschränkt.
In der SH Brüderstraße je 3 Personen pro Damen- / Herrentoilettenbereich.

LAUFWEGE:

In der SH Brüderstraße wird es einen Laufweg vom Zuschauereingang zur Kasse und von dort zum Zuschauerraum geben.
Des Weiteren einen vom Zuschauerraum nach draußen bzw. zum Imbiss. Das Essen darf nur im Essensbereich vor der Halle eingenommen werden.

Das Betreten des Sportler- und Kabinenbereiches durch Zuschauer und Medienvertreter ist verboten.

Nach Ende des Spieltages verlassen die Zuschauer umgehend die entsprechende Halle.

GRUNDRISS:

https://floorball-mfbc.de/wp-content/uploads/2020/09/Corona-Bruederstrasse-A4-2-scaled.jpg

Floorball Deutschland

International Floorball Federation

Unsere MFBC-Homepage verwendet Cookies und eingebettete Inhalte. Genauere Information entnehmen sie bitte unteren Datenschutzrichtlinien. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen