Auslosung ergibt 2 Auswärtsspiele im FD-Pokal

14.09.2020

Am vergangenen Sonntag wurden im FD-Pokal jeweils die nächsten Partien ausgelost. Sowohl die Damen als auch die Herren müssen dazu auswärts antreten. Gespielt wird am Wochenende des 10./11. Oktober.

 

Achtelfinale der Damen:

Im mit 16 Teams bisher quantitativ am besten besetzten Pokalwettbewerb müssen die Damen um Headcoach Erik Schuschwary in den Norden der Bundesrepublik reisen. Dort wartet im Achtelfinale die weibliche Vertretung von Eiche Horn Bremen, die sonst im regionalen Spielbetrieb teilnehmen.

 

2. Runde der Herren:

Nachdem die Bundesligisten in der ersten Runde ein Freilos hatten, steigen nun auch unsere Herren in den Pokalwettbewerb ein. Hierfür reist man zum ehemaligen Zweitligisten und der Floorball-Abteilung von Hannvoer 96. Diese besiegten in der ersten Runde den FBC Havel um Ex-MFBC-Spieler Atte Ronkanen mit 11:8.

Leider konnte die zweite Vertretung des MFBC nicht in die zweite Runde des FD-Pokales einziehen. Aufgrund einer 5:4-Niederlage in heimscher Halle gegen den UHC Döbeln ist die Pokalsaison frühzeitig beendet.

 

[ FL ]

Floorball Deutschland

International Floorball Federation

Unsere MFBC-Homepage verwendet Cookies und eingebettete Inhalte. Genauere Information entnehmen sie bitte unteren Datenschutzrichtlinien. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen